KFW Gründercoaching Deutschland

März 2016: Inzwischen wurde das Programm leider eingestellt. Eine alternative Förderung gibt es über die Bafa. Bei Fragen sprechen Sie uns einfach an.

Mit dem Förderprodukt Gründercoaching Deutschland unterstützt Sie die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW) mit einem Zuschuss zu einer professionellen externen Beratung. Dies gilt bis zu 5 Jahre nach erfolgter Gründung. Um Ihre persönlichen Erfolgsaussichten zu erhöhen, erhalten Sie kompetenten Rat in wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen. Es ist ein Zuschuss von bis zu 3.000 € möglich. Allerdings läuft dieses Förderprogramm zum Ende des Jahres 2015 aus.

 

Damit können Sie zum Beispiel

  • Ihren Businessplan optimieren
  • Eine Finanzierung für Ihr Unternehmen bei Banken vorbereiten
  • Marktanalysen und Marketingkonzepte erstellen
  • ein Controllingsystem entwickeln
  • die Unternehmensplanung aktualisieren
  • Ihr Rating optimieren

Erfolgreicher durch qualifizierte Unternehmensberatung:

  • Ein Unternehmen aufzubauen und sich als Unternehmerin oder Unternehmer zu bewähren, ist alles andere als eine Kleinigkeit. Im Gegenteil: Gerade in den ersten Jahren müssen viele unternehmerischen Newcomer ihre Selbständigkeit wieder beenden, weil sie die Anforderungen, die der „Beruf“ des Unternehmers an sie stellt, unterschätzt haben.Ganz anders sieht es bei Existenzgründern aus, die nicht nur vor der Gründung, sondern auch danach, in der kritischen Anlaufphase, professionelle Unterstützung in Anspruch genommen haben. Sie besitzen deutlich besserer Überlebenschancen am Markt.Damit die notwendige Unterstützung nicht am fehlenden Geld scheitert, beteiligt sich die KfW Mittelstandsbank im Auftrag des Bundes an den Coaching- bzw. Beratungskosten. Das so genannte Gründercoaching Deutschland wendet sich an Gründerinnen und Gründer, die bereits ihr Unternehmen gegründet haben und sich nun in der Start- und Festigungsphase befinden.
Perspektivänderung

Was können wir beim Gründercoaching für Sie tun?

  •   In der Regel beginnen wir mit einem Gespräch, einer ersten Analyse Ihres Unternehmens. Sinn macht es, bereits hier darauf hinzuweisen, wie sich eine Unternehmenskrise entwickelt. Denn diese wollen wir ja auf jeden Fall vermeiden.  Wenn Sie mögen und es erforderlich ist, können wir uns gemeinsam Ihr Rechnungswesen ansehen und die Grundlagen der Buchführung und der Steuern vertiefen. Für viele Unternehmer ist dieses Thema eher unangenehm. Aber gemeinsam mit uns wird auch dieses Thema spannend für Sie. Weiter geht es mit der genauen Zielsetzung für Ihr Unternehmen. Darauf baut dann ein Controlling auf. Ist das Ziel klar, muss der Weg dahin definiert werden. Hier geht es um Marketing und Organisation. Aber damit nicht genug, als Unternehmer brauchen Sie auch die Disziplin diesen Weg konsequent zu gehen. Auch dabei unterstützen wir Sie gerne, auch durch unsere regelmäßigen Unternehmertreffen.

Lesen Sie auch

Perspektivänderung
Kontaktformular_ Unternehmensberatung Torsten Schrimper

Ihr Feedback ist uns wichtig!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.