Unternehmensberatung

In Deutschland unterliegt die Tätigkeit des Unternehmensberaters keinem Berufsschutz. Jeder in der Unternehmensberatung Tätige darf sich Unternehmensberater nennen. Dies führt in der Praxis oft  zu ungewünschten Erscheinungen und Ergebnissen. Uns ist es wichtig, als fairer und kompetenter Berater von unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern wahrgenommen zu werden. Daran lassen wir uns messen.

Customer Journey Map
Checkliste für Ihr Unternehmen
Unternehmensberatung Torsten Schrimper
Return on Invest
Unternehmensanalyse
Eröffnung