Existenzgründung mit hohem Kapitalbedarf?

Sie möchten ein Unternehmen gründen und benötigen über 100.000 € Fremdkapital? 

Geht das überhaupt? Denn dann kommt das Programm KFW Startgeld nicht mehr in Frage, dieses ist auf maximal 100.000 € pro Unternehmer begrenzt. Möglicherweise gibt es eine Kombination aus verschiedenen Förderkrediten für Ihr Vorhaben. Der Einsatz von Mikromezzaninkapital sollte trotz der relativ hohen Kosten geprüft werden. Falls es an Sicherheiten fehlt, könnte die Bürgschaftsbank eine Alternative für Sie sein.

Besonders qualifizierten Businessplan erstellen

Für die Aufnahme von Krediten mit höherem Kapitalbedarf benötigen Sie auf jeden Fall einen besonders qualifizierten Businessplan mit ausführlichem Zahlenwerk. Denn nur damit werden Sie die Kapitalgeber von Ihrer Idee überzeugen können.

Existenzgründung mit hohem Kapitalbedarf